Kopfzeile

Inhalt

Information Feldaufnahmen Breitenbachstrasse

22. Juni 2021

Das Amt für Verkehr und Tiefbau plant die Sanierung und Umgestaltung der Ortsdurchfahrten
Büsserach bis Breitenbach im Abschnitt Alte Mühle, Büsserach bis zum Kreisel in Breitenbach. Die beiden Gemeinden nutzen die Gelegenheit um gleichzeitig ihre Werkleitungen zu sanieren.

Im nächsten Schritt erarbeitet die beauftragte Sutter Ingenieur- und Planungsbüro AG, Nunningen das Detailprojekt. Die Bauarbeiten sind ab kommendem Jahr, voraussichtlich ab Sommer 2022, geplant. In diesem Zusammenhang sind in nächster Zeit umfangreiche Vermessungsarbeiten vorgesehen. Mitarbeiter des Ingenieurbüros werden unterwegs sein um die heutige Strasse visuell und topografisch zu erfassen. Diese Arbeiten sind nötig, damit das Projekt höhen- und lagemässig optimal an die Zufahrten, Vorplätze, Grünflächen, etc. angepasst werden kann.


Die Aufnahmeequipe wird ausgerüstet mit orangen Leuchtwesten unterwegs sein. Erfahrungsgemäss ist es nötig, auch die angrenzenden Parzellen zu betreten. Wir bitten Sie den Zutritt zu Ihrem Grundstück zu erlauben und danken für Ihr Verständnis.
Zu den weiteren Schritten werden wir Sie über die üblichen Medien (Wochenblatt, Flyer, etc.)
regelmässig orientieren. Bei Fragen steht Ihnen die Projektleitung gerne zur Verfügung.
 

Zugehörige Objekte

Name
Infoblatt_Feldaufnahmen.pdf Download 0 Infoblatt_Feldaufnahmen.pdf