Persönliche Gratulationen zum 85. Geburtstag entfallen ab 2019

Ab 2019 verzichtet die Gemeindebehörde auf die persönliche Überbringung von Glückwünschen zum 85. Geburtstag.
Die Geburtstagswünsche und das Geschenk werden den Jubilaren per Post zugestellt.

Die persönlichen Gratulationen bei 80, 90, 95 und 100 Jahren sowie bei Goldenen- und Diamantenen Hochzeiten erfolgen weiterhin.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen