Lehrstelle zur Ausbildung als Fachmann/-frau Betriebsunerhalt Fachrichtung Werkdienst

Auf 1. August 2019 können wir einen Ausbildungsplatz als Fachmann/-frau Betriebsunterhalt, in Fachrichtung Werkdienst, anbieten.

Ausbildungsprogramm im Lehrbetrieb:
- Vorwiegend Arbeiten im Wegmeisteramt und Wasserleitungsnetz
- Unterhalt an Gebäuden und Aussenanlagen
- Reinigungsarbeiten an öffentlichen Brunnen und Plätzen
- Pflege von Grünanlagen und Wegen
- Wartung von Maschinen und Geräten
- Mitarbeit beim Winterdienst
- Arbeitssicherheit - Gefahren erkennen und Vorschriften einhalten

Die schulische Ausbildung erfolgt in der Berufsfachschule Liestal. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und nach erfolgreichem Abschluss wird das eidgenössische Fähigkeitszeugnis ausgehändigt. Schulabgänger oder Jugendliche bewerben sich schriftlich mit Lebenslauf, Foto und unter Beilage der Schulzeugnisse der letzten Jahre, bis zum 5. November 2018 bei der Gemeindeverwaltung Büsserach, z.H. Bauverwaltung, Breitenbachstrasse 22.

Weitere Auskünfte erfahren Sie vom Bauverwalter über die Telefonnummer 061 789 90 35

 

Namens des Gemeinderates Büsserach
Cathrin Schmid 

Meldung druckenText versendenFenster schliessen