Verkehrsbeschränkung Fehrenstrasse

Vom 15. Januar 2018 bis am 30. März 2018 sind auf der Fehrenstrasse im Abschnitt "Fraurütti" bis "Schützenhaus" wegen Strassenbauarbeiten folgende Verkehrsmassnahmen nötig:

- Der Verkehr muss einspurig geführt und mittels Verkehrsdienst geregelt werden. Die maximale Durchfahrtsbreite beträgt 3.5 m.

- Die Geschwindigkeit wird auf 50 km/h beschränkt.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen