Kommunale Erneuerungswahlen

Der Gemeinderat der Gemeinde Büsserach, gestützt auf § 30 Absatz 1 Buchstabe c des Gesetzes über die politischen Rechte, beschliesst:

 

In der Gemeinde Büsserach finden die Erneuerungswahlen für den Gemeinderat am 21. Mai 2017 statt.

Wahlvorschläge für die Gemeinderatswahlen sind bis am Montag, 3. April 2017, 17.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Die Wahlvorschläge werden von Mittwoch 5. April 2017 bis Freitag, 7. April 2017 öffentlich aufgelegt. Das Wahlpropagandamaterial ist bis spätestens Dienstag, 18. April 2017, 12.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen.

 

 

Die Erneuerungswahl für das Gemeindepräsidium findet am 2. Juli 2017 statt.

Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeindepräsidiums sind bis am Montag, 15. Mai 2017, 17.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Die Wahlvorschläge werden von Mittwoch 17. Mai 2017 bis Freitag, 19. Mai 2017 öffentlich aufgelegt. Das Wahlpropagandamaterial ist bis spätestens Mittwoch, 24. Mai 2017, 12.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Ein allfälliger zweiter Wahlgang findet am 24. September 2017 statt.

 

 

Erneuerungswahlen der Kommissionen am 24. September 2017

Wahlvorschläge für die Wahl der Kommissionen sind bis am Montag, 7. August, 17.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Die Wahlvorschläge werden von Mittwoch 9. August 2017 bis Freitag, 11. August 2017 öffentlich aufgelegt.

Das Wahlpropagandamaterial ist bis spätestens Mittwoch, 16. August 2017, 12.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung einzureichen.

 

 

Bei Fragen steht Ihnen Gemeindeschreiberin Cathrin Schmid gerne zur Verfügung.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen