Friedhof


Das Bestattungs- und Friedhofwesen ist Sache der Einwohnergemeinde. Der Friedhof mit den dazugehörenden Anlagen ist Eigentum der Einwohnergemeinde Büsserach.

Unser Friedhof ist immer schön gepflegt, rollstuhlgängig und im Zentrum des Dorfes, nahe der Röm.-kath. Kirche.

Im Jahr 2015 wurde der Friedhof in einer weiteren Etappe ausgebaut und ist nun vollständig rollstuhlgängig erschlossen. 2 Grabfelder wurden geräumt und so wurde Platz geschaffen für ein weiteres Urnengrabfeld sowie ein Platz mit Pergola und Brunnen. Eine neue Urnenwand bietet nun wieder die Möglichkeit einer weiteren Bestattungsart. Neu besteht die Möglichkeit, Sternenkinder in einem würdevollen Gemeinschaftsgrab beizusetzen. Der Gemeinderat hat sich dazu entschlossen, dieses Grab allen Thiersteiner Gemeinden unentgeltlich für Beisetzungen zur Verfügung zu stellen. An Allerheiligen, am 01.11.2015 wurde der neue Friedhof eingesegnet.

Der Friedhof in Büsserach lädt dank der Neugestaltung zum Verweilen ein. Auch bei Nacht erscheint der Friedhof in wunderschönem, warmen Licht.

Alle weiteren Infos und Details entnehmen Sie bitte aus untenstehendem Friedhofreglement inkl. Gebührenordnung. 

Inkraftsetzung 01.01.2012