Nothelfer-Auffrischungskurs mit der Paramedic Laufen


Am Donnerstag, 22. September 2016 führte die Paramedic Laufen mit dem Personal der Gemeinden Büsserach und Breitenbach ein Reanimationstraining durch. Das Gemeindepersonal  wurde in folgenden Themen trainiert:

  • Auffinden einer Person - Bewusstseinskontrolle
  • Lagerungen
  • Wundversorgung / Druckverband
  • AED - Automatischer Externer Defibrillator
  • Reanimation nach Richtlinien der AHA

Vor einigen Wochen wurde für die Gemeinde Büsserach ein Defibrillator angeschafft, welcher bei der Schulanlage Kirsgarten im Aussenbereich angebracht wurde. In diversen Übungen lernten die Teilnehmer einen sicheren Umgang mit dem Defibrillator um im Ernstfall vorbereitet zu sein.

Es war ein interessanter Morgen wo auch der Teamgeist innerhalb der Gemeinde und die Kollegschaft zur Gemeinde Breitenbach gepflegt werden konnte.

Wir danken Stephanie Ancel und Kai Roloff für den interessanten Kurs. Es hat sehr viel Spass gemacht.

Übrigens: Weitere Defibrillatoren sind in der Röm.-Kath. Kirche sowie in der Fischzucht vorhanden. Diese befinden sich jedoch in Gebäuden und können bei verriegelten Türen nicht genutzt werden. Der Defibrillator bei der Schulanlage Kirsgarten ist 24h bezugsbereit. Bei Fragen steht Ihnen das Gemeindepersonal gerne zur Verfügung.

 

IMG_5080.JPG P1000272.JPG P1000275.JPG
P1000278.JPG P1000283.JPG P1000285.JPG
P1000289.JPG P1000290.JPG P1000293.JPG
P1000297.JPG P1000300.JPG P1000301.JPG